Sicherungskasten (BMW-E24-Forum)

Holger Lübben, Sunday, 12.05.2024, 19:53 (vor 15 Tagen) @ Hai Oli

Hi!

Gebläse und Heizung sind zwei verschiedene Fehler. Die solltest du getrennt und nacheinander prüfen und reparieren. Da das Gebläse zumindest noch auf voller Stufe läuft würde ich das als zweites behandeln. Hier meine Tipps dazu:

Dein Wagen hat eine Klimaanlage - es gibt daher zwei Gebläsemotoren. Zwischen den beiden Motoren wird mit dem Klimaanlagenschalter hin- und hergeschaltet. Du könntest also testen ob der Fehler bei beiden Motoren vorhanden ist. Bei deiner Fehlerbeschreibung kann es das von Peter erwähnte Potentiometer im Gebläseschalter sein - es ist aber auch möglich das ein oder mehrere Transitoren defekt sind (näheres siehe Forensuche). Ein defekter Klimaanlagenschalter ist ebenfalls möglich. Ich an deiner Stelle würde die fraglichen Komponenten (Gebläseschalter, Klimaanlagenschalter und jeweils der Leistungstransistor der beiden Motoren) extern prüfen lassen. Die beiden Leistungstransistoren würde ich dabei jeweils pauschal durch moderne Komponenten ersetzen lassen (siehe auch dazu die Forensuche).


Zur Heizung:

Ich möchte jetzt eigentlich nicht die Diagnoseanleitung aus dem '87er Manual hier abtippen...
Auf Seite 129 steht das man Test A und B durchführen soll wenn die Heizung nicht warm wird. Test A beinhaltet eine Reihe von Prüfungen am Steckverbinder des Heizungssteuergerätes. Dabei werden die Temperatursensoren und ein Teil des Klimaanlagenschalters getestet. Mit Test B wird das Wasserventil im Motorraum geprüft. Fang da einfach mal an - wenn du auf einen konkreten Fehler kommst, dann hier wieder fragen.

Gruß Holger


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion