Avatar

Tank mit den drei Anschlussrohre / Benzingeruch (BMW-E24-Forum)

Cherrmann, Sunday, 26.05.2024, 18:30 (vor 28 Tagen) @ Cherrmann

Hallo zusammen,

Das Rätsel ist gelöst!
Ist ein Stück peinlich, da ich es selber verursacht habe.

Zur Geschichte:
Ich habe vor ca. 6 Jahren den 6er gekauft. Nach diversen Reparaturen hatte ich endlich TÜV. Hurra!

Damit der ersten Ausfahrt nix Umwege steht, hieß es erstmal volltanken;—)

Allerdings war die Ausfahrt nach ca. 500m beendet. Quasi der halbe Kofferraum stand voller Benzin.
Kein Problem, außer die nächste Werkstatt wollte mir in der Not nicht wirklich helfen. Egal, der O—Ring wurde getaucht.

Dabei hatte ich auch die Schrauben der schwarzen Blende mit getaucht, da vergammelt.

Über „Jahre“ war, wenigstens das, in Ordnung.

Dann hatte ich allerdings letztens wieder starken Benzingeruch!
Also dachte ich, schau doch mal den Tankgeber an. Deckel auf und schauen. Trocken war es nicht, aber es ging. Bei der kurzen Probefahrt sah ich dann, das es hintern Auto eine direkte Benzinspur gab.

Ups, also hab in die Werkstatt, da ein Hebebühne nicht direkt verfügbar war.
Durch 96€ wurde eine Schelle an der Benzinpumpe wieder festgezogen!

Alles prima ….naja dann doch nicht. Es roch immer noch.
Tankstutzen etc. waren trocken.

Nach langen Suchen ohne Ergebnis, habe ich letzten Freitag den Tank ausgebaut und eine Miniloch links neben den tankgebber entdeckt.

Das Problem war: ich hatte damals eine ca. 1 mm zu lange Schraube verwendet. Die hatte sich in das tankgehäuse geborgt. Solange die drin war, war es dicht!
Jetzt mit den, Originalen, blechschrauben war das Loch offen und es floss Benzin raus :—(

Allerdings hat ja immer alles es Gutes;—)

Somit konnte ich den „ Gammel“ am Stutzen etc. wegmachen. Habe das Gehäuse „blank“ geschliffen und habe keine weiteren Durchrostungen gefunden. Es wäre aber definitiv „irgendwann“ passiert.

Das Loch wird jetzt geschweißt und der Tank von innen neu versiegelt. Schläuche tauche ich bei der Gelegenheit auch…..


So „blöd“ kann’s laufen, im wahrsten Sinne des Wortes :—)

Und dann steht der Saison ( hoffe ich :—)) nix mehr im Wege

In diesem Sinne danke euch noch für eure Hilfe!

Viele Grüße
Andreas

--
Viele Grüße
Andreas

e24, e36, F48, I love it!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion