Türkontaktschalter-abhängige Innnenbeleuchtung geht nicht (BMW-E24-Forum)

Go4Gold, München, Monday, 01.04.2024, 14:49 (vor 13 Tagen) @ Holger Lübben

das nächste Update und leider ein sehr ärgerliches: Nachdem ich ja beim letzten Besuch am Auto festgestellt habe, dass alles funktionierte (Also Licht geht aus wenn man aussteigt und die Tür schließt), musste ich heute feststellen, dass meine Batterie tot ist :(

Ich vermute mal das Innenlicht ging wieder an und hat die Batterie leergesaugt. Allerdings bin ich ziemlich ratlos, was die Ursache hierfür ist? Eher doch das Relais selbst oder bekommt das Relais irgendeinen Impuls (kann ja nur der Türkontakt sein, oder?), so dass es das Licht - trotz geschlossenere Türen - einschaltet? Ich hatte beim letzten Mal ja Türkontakt und Türgriffkontakt (erneut) geprüft und dabei festgestellt, dass der Türkontakt sehr zuverlässig (sowohl per Finger als auch per Tür) arbeitet. Der Türgriffschalter dagegen war ja immer etwas unzuverlässig, aber wenn ich die Funktion des Relais richtig verstanden habe, dann kann ein unzuverlässiger Türgriffkontakt nur dazu führen, dass das Licht nach dem Einsteigen und dem Türe-Schließen direkt ausgeht und nicht noch 4s anbleibt. Mein aktuelles Problem würde das dann also nicht erklären.

Dann hatte ich kurz die Idee, dass ich einfach ein normales Relais verwende, also ohne Zeitsteuerung, einfach nur Licht an solange Tür offen und Licht aus sobald Tür zu. Zündung und Türgriff wären dann egal. Aber erstens müsste es ein passendes Relais dafür geben (weiß ich nicht) und zweitens würde es ja auch nichts helfen, wenn ausgerechnet der Türkontakt die Ursache ist.

Jemand eine Idee?

--
635CSI, Bj 85, Schweiz-Import


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion