Tauchrohrgeber reinigen/instandsetzen (BMW-E24-Forum)

uli, Bad Oeynhausen, Thursday, 07.03.2024, 11:33 (vor 38 Tagen) @ Emrah

Ca. 800 Euro für son Ding ist schon heftig. Da würde ich auch mit Reinigen anfangen. Wo ist denn das Sieb beschädigt oder ist das "nur" der Rostansatz? Ich habe zu Zeiten des 02 mal so Teil auseinander genommen. Da mußt du schon recht vorsichtig sein das die Drähte für Tankkontrolle und für Tankanzeige unter dem Sieb nicht reißen. Ich würde den Geber so wie er ist erstmal über Nacht in einen Pott mit frischem Benzin legen und dann ausschütteln und auspusten aber nicht mit hohem Druck sondern mit dem Mund. Ein Versuch ist es wert. Eventuell auch mal mit WD40 einsprühen und dann auspusten. Unten bei dem Rostansatz würde ich den groben Dreck abkratzen und fertig.

--
Gruß Uli

635CSI, silbermet, Bj 01.79, 5Gang Sport

640iX A GT


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion