Avatar

Tank mit den drei Anschlussrohre / Benzingeruch (BMW-E24-Forum)

Cherrmann, Tuesday, 21.05.2024, 21:16 (vor 33 Tagen)

Hallo zusammen,

bei mir richt es im Kofferraum nach Benzin. Der O- Ring wurde getauscht.

Jetzt habe ich hier im Forum gelesen, dass man auch die drei Anschlussrohre überprüfen soll, ob die ggf. verrostest sind.

Meine Fragen sind
- kann man die Anschlussstelle der Rohe zum Tank sehen, ohne den Tank auszubauen?
- Kann man das vom Tankstutzen sehen, wenn man im tankdeckel die schwarze Blende entfernt?
- wenn ja, wie bekomme ich die schwarze Blende(Kunststoff) ohne sie zu zerbrechen, raus?
- der Ausbau des Tanks ist „überschaubar“ ?( absenken des Auspuffs, Anschlüsse lösen….?)

Vielen Dank an euch
Andreas

--
Viele Grüße
Andreas

e24, e36, F48, I love it!

Avatar

Tank mit den drei Anschlussrohre / Benzingeruch

E24_Schorsch, Augsburg Land, Tuesday, 21.05.2024, 21:27 (vor 33 Tagen) @ Cherrmann

Hallo Andreas,

Wenn du die schwarze Verkleidung am Tankstuzem entfernst sieht das so aus:
[image]

Die schwarze Verkleidung ging bei mir ganz gut raus habe diese nach oben gedrückt und raus war die Verkleidung.

Wenn ich den Tank ganz voll Tanke also über die automatische Abschaltung der Tanksäule richt es bei mir auch nach Benzin.

Viele Grüße

--
BMW E24 635 CSI BJ 1986

VOLVO C70 BJ 2005
CITROEN DS23 BJ 1973
CITROEN 11 CV 1954

Avatar

Tank mit den drei Anschlussrohre / Benzingeruch

Cherrmann, Tuesday, 21.05.2024, 21:36 (vor 33 Tagen) @ E24_Schorsch

Hallo Schorsch,

Klasse! Dann schaue ich mal nach.

Vielen Dank!

Andreas

--
Viele Grüße
Andreas

e24, e36, F48, I love it!

Avatar

Tank mit den drei Anschlussrohre / Benzingeruch

m6-markus, Wildenberg, Wednesday, 22.05.2024, 22:33 (vor 32 Tagen) @ Cherrmann

Oder die schlechtere und kostenintensivere Variante… Am Ende der drei Rohre nach unten Richtung Tank gesehen, rosten diese gerne durch. Sobald der Tank auch relativ voll ist, läuft es dort raus und du hast nach kurzer Zeit eine relativ große Pfütze unterm Auto.

--
2x BMW M635 CSI 1984 &
BMW M635 CSI 1985 &
BMW M635 CSI 1986

Tank mit den drei Anschlussrohre / Benzingeruch

Janus @, Thursday, 23.05.2024, 08:54 (vor 32 Tagen) @ Cherrmann

Habe vor Kurzem die schwarze Blende noch bekommen bei BMW, sollte sie zerbrechen.
Grüße

Avatar

Tank mit den drei Anschlussrohre / Benzingeruch

Cherrmann, Thursday, 23.05.2024, 15:25 (vor 31 Tagen) @ Janus

Hallo Janus,

ich werde es heute Abend mal checke ;-)

Es werde berichten ;-)

VG
Andreas

--
Viele Grüße
Andreas

e24, e36, F48, I love it!

Avatar

Tank mit den drei Anschlussrohre / Benzingeruch

Cherrmann, Thursday, 23.05.2024, 20:27 (vor 31 Tagen) @ Janus

Hallo,

die schwarze Blende ist "natürlich" beim Ausbau kaputt gegangen :-(

Allerdings habe ich jetzt die Stelle gefunden, wo er Sprit "verliert". Nicht wie angenommen an den drei Stutzen, sondern es "fließt" Sprit links! vom Tankgeber (O-Ring) zum Tankgeber in die Mulde! Am Tankstutzen selber ist es trocken. Sind aktuell ca. 40 L drin.

Also, Tank ausbauen und schauen, wo das Leck genau ist.

"Es reißt nicht ab mit den Reparaturen" ;-(

Aber, durchhalten ;-)

VG
Andreas

--
Viele Grüße
Andreas

e24, e36, F48, I love it!

Avatar

Tank mit den drei Anschlussrohre / Benzingeruch

m6-markus, Wildenberg, Friday, 24.05.2024, 06:24 (vor 31 Tagen) @ Cherrmann

Guten Morgen Andreas, dann ist der O-Ring bei der Vorförderpumpe undicht oder die Pumpe ist nicht ganz eingedreht. Aber wahrscheinlich eher der O-Ring.
Brauchst du den Tank nicht ausbauen. 40 L im Tank sind okay, damit beim Ausbau der Pumpe nicht raussprudelt.
Vom Kofferraum aus hast du unser dem Bodenteppich einen schwarzen Deckel mit drei Schrauben. Den abschrauben und dann kommst du hin.
Grüße, Markus

--
2x BMW M635 CSI 1984 &
BMW M635 CSI 1985 &
BMW M635 CSI 1986

Avatar

Tank mit den drei Anschlussrohre / Benzingeruch

Cherrmann, Friday, 24.05.2024, 07:24 (vor 31 Tagen) @ m6-markus

Hallo Markus,

Danke für deinen Tipp.

Allerdings bin ich nun zu folgendem Ergebnis gekommen:

O-Ring
- Der wurde bereits getauscht
- Zu Kontrolle, dass der Tankgeber am O-Ring trocken ist, habe ich den Tankgeber mit Silikon zusätzlich abgedichtet. Unschön, aber zur Fehleranalyse ok.
- Dort floss nach einer Probefahrt definitiv kein Sprit mehr raus.

Tankstutzen
- Der Tankstutzen, sowie die drei Anschlussrohre, sind ebenfalls nach einer Probefahrt trocken geblieben.

Benzinschläuche
- Die drei Benzinschläuche für die „Entlüftung“ sind ebenfalls nach der Fahrt trocken. Sehen soweit auch ganz ok aus.
- Benzinpumpe, Filter etc. sind ebenfalls trocken.

Aber
- Es stand nach der kurzen Probefahrt stand Sprit Links! neben der Mulde des Tankgebers!


Heißt für mich, es muss ein Loch im oberen Tankgehäuse sein. Das Loch bzw. eine Durchrostung, denke ich, befindet sich oben auf dem Tankgehäuse. Man sieht, dass da der Sprit herkommt.

Also muss ich den Tank ausbauen und schauen, was das los ist.

Oder hat jemand noch weitere Ideen?

Danke und viele Grüße
Andreas

--
Viele Grüße
Andreas

e24, e36, F48, I love it!

Avatar

Tank mit den drei Anschlussrohre / Benzingeruch

Franken635, Friday, 24.05.2024, 09:01 (vor 31 Tagen) @ Cherrmann

Du könntest versuchen mit einen Endoskop in den Tank zukommen und zuschauen ob du was findest, habe das damals bei meinen auch geschaut ob er Durchrostungen hat.
Vielleicht hat einer in deinen Schrauberkreis eins.

Grüße

--
635CSI BJ 05/85
Arktisblau Metallic

Tank mit den drei Anschlussrohre / Benzingeruch

peterm635csi, Essen, Friday, 24.05.2024, 09:50 (vor 31 Tagen) @ Franken635

:-D
Schau einmal hier.

https://bmw-e24-forum.de/index.php?mode=entry&id=150378

da hatte ich schon einmal was zu geschrieben.

Peter

--
Wer schneller fährt kommt früher an .

M 635 CSi,Erstzulassung Oktober 1984, Alpinweiß 146

650CSi ,BJ .2010 ,Alpinweiß 300.

528i,BJ.2011,Alpinweiß 300

640i,BJ.2013,Alpinweiß 300

Tank mit den drei Anschlussrohre / Benzingeruch

uli, Bad Oeynhausen, Friday, 24.05.2024, 10:11 (vor 31 Tagen) @ peterm635csi

Wallothnesch hat heute einen E24 Tank im Angebot.

--
Gruß Uli

635CSI, silbermet, Bj 01.79, 5Gang Sport

640iX A GT

Avatar

Tank mit den drei Anschlussrohre / Benzingeruch

Cherrmann, Sunday, 26.05.2024, 18:30 (vor 28 Tagen) @ Cherrmann

Hallo zusammen,

Das Rätsel ist gelöst!
Ist ein Stück peinlich, da ich es selber verursacht habe.

Zur Geschichte:
Ich habe vor ca. 6 Jahren den 6er gekauft. Nach diversen Reparaturen hatte ich endlich TÜV. Hurra!

Damit der ersten Ausfahrt nix Umwege steht, hieß es erstmal volltanken;—)

Allerdings war die Ausfahrt nach ca. 500m beendet. Quasi der halbe Kofferraum stand voller Benzin.
Kein Problem, außer die nächste Werkstatt wollte mir in der Not nicht wirklich helfen. Egal, der O—Ring wurde getaucht.

Dabei hatte ich auch die Schrauben der schwarzen Blende mit getaucht, da vergammelt.

Über „Jahre“ war, wenigstens das, in Ordnung.

Dann hatte ich allerdings letztens wieder starken Benzingeruch!
Also dachte ich, schau doch mal den Tankgeber an. Deckel auf und schauen. Trocken war es nicht, aber es ging. Bei der kurzen Probefahrt sah ich dann, das es hintern Auto eine direkte Benzinspur gab.

Ups, also hab in die Werkstatt, da ein Hebebühne nicht direkt verfügbar war.
Durch 96€ wurde eine Schelle an der Benzinpumpe wieder festgezogen!

Alles prima ….naja dann doch nicht. Es roch immer noch.
Tankstutzen etc. waren trocken.

Nach langen Suchen ohne Ergebnis, habe ich letzten Freitag den Tank ausgebaut und eine Miniloch links neben den tankgebber entdeckt.

Das Problem war: ich hatte damals eine ca. 1 mm zu lange Schraube verwendet. Die hatte sich in das tankgehäuse geborgt. Solange die drin war, war es dicht!
Jetzt mit den, Originalen, blechschrauben war das Loch offen und es floss Benzin raus :—(

Allerdings hat ja immer alles es Gutes;—)

Somit konnte ich den „ Gammel“ am Stutzen etc. wegmachen. Habe das Gehäuse „blank“ geschliffen und habe keine weiteren Durchrostungen gefunden. Es wäre aber definitiv „irgendwann“ passiert.

Das Loch wird jetzt geschweißt und der Tank von innen neu versiegelt. Schläuche tauche ich bei der Gelegenheit auch…..


So „blöd“ kann’s laufen, im wahrsten Sinne des Wortes :—)

Und dann steht der Saison ( hoffe ich :—)) nix mehr im Wege

In diesem Sinne danke euch noch für eure Hilfe!

Viele Grüße
Andreas

--
Viele Grüße
Andreas

e24, e36, F48, I love it!

RSS-Feed dieser Diskussion