Verbrauchsanzeige auf Anschlag (BMW-E24-Forum)

Shizzel669, Tuesday, 14.05.2024, 13:30 (vor 13 Tagen)

Hallo,
Heute bei fahren ist mir aufgefallen, dass die Momentan-Verbrauchsanzeige nur noch 0 und 1 kennt.
Im Lastbetrieb geht sie sofort auf Anschlag und bleibt dort egal bei welcher Gaspedalstellung. Während der Schubabschaltung geht sie wieder auf 0 wie sie soll.
Der BC zeigt noch ein sinnvollen Durchschnittsverbrauch an, auch nach reset.

Kann ich davon ausgehen, dass mein Tacho einen Weg hat? Tacho wurde übrigens vor ca. 3 jähren überholt.

Gruss David

--
635 CSi BJ. 83, Arktisblau Metallic

VW Golf IV 1.9 TDI

Verbrauchsanzeige auf Anschlag

honyama, Tuesday, 14.05.2024, 14:01 (vor 13 Tagen) @ Shizzel669

Hallo David,

bei meinem E30 hab ich manchmal auch das Phänomen. Ich klopf dann immer liebevoll auf das Kombiinstrument oder peile das nächst größere Schlagloch an. :-D Danach gehts meistens wieder.

Ich vermute daher ein gelegentliches Kontaktproblem zwischen der Tachoplatine und der aufgesteckten DZM-Einheit.

Grüße hony

--
Cosmosblauer 09/85 635CSi, Sportsitze pacific mit Klima, abnehm. AHK, 25% Sperrdifferential, SWRA, eSSD, BC2, Tempomat, elek. Antenne, Feuerlöscher Fahrersitz, Sitzheizung vo+hi, Zender-Seitenschweller, Oil-Level-Matic, Öldruck/Temperatur- und Voltanzeige

Verbrauchsanzeige auf Anschlag

Shizzel669, Friday, 17.05.2024, 10:39 (vor 10 Tagen) @ honyama

Anzeige ging heute wieder, muss wohl ein schlechten Tag gehabt haben oder Kontaktprobleme.
Mal sehen ob es nochmal auftaucht.

--
635 CSi BJ. 83, Arktisblau Metallic

VW Golf IV 1.9 TDI

Avatar

Verbrauchsanzeige auf Anschlag

marco, OHV, Tuesday, 14.05.2024, 16:06 (vor 13 Tagen) @ Shizzel669

Hei David,

es könnte auch ein undichter Unterdruckschlauch sein, z.b. von der Ansaugbrücke in den Innenraum, die Anzeige ist glaube Unterdruck gesteuert.

--
Gruss Marco

Kraft kommt von Kraftstoff
___________________________________________________
635CSi KAT / Fhrgst-Nr:1275157 / TSN 445 Bj.07/1985

Verbrauchsanzeige auf Anschlag

honyama, Tuesday, 14.05.2024, 17:02 (vor 13 Tagen) @ marco

Hei David,

es könnte auch ein undichter Unterdruckschlauch sein, z.b. von der Ansaugbrücke in den Innenraum, die Anzeige ist glaube Unterdruck gesteuert.

Nö, sowas gibts nur bei VAG und Co (z.B. Golf 2 mit MFA).

Bei der Motronic ist es ein direktes Signal ausm Steuergerät an das Kombiinstrument und an den Boardcomputer.

Da sowohl die Platine im Tacho das Verbrauchssignal mit dem Geschwindigkeitssignal verrechnet als auch der Boardcomputer dies nochmals eigenständig macht, muss der Fehler mit großer Wahrscheinlichkeit zwischen Kombiinstrumenten-Platine und DZM liegen.

Grüße hony

--
Cosmosblauer 09/85 635CSi, Sportsitze pacific mit Klima, abnehm. AHK, 25% Sperrdifferential, SWRA, eSSD, BC2, Tempomat, elek. Antenne, Feuerlöscher Fahrersitz, Sitzheizung vo+hi, Zender-Seitenschweller, Oil-Level-Matic, Öldruck/Temperatur- und Voltanzeige

Avatar

Verbrauchsanzeige auf Anschlag

Andreas Schneider, 07366 Rosenthal, Tuesday, 14.05.2024, 18:19 (vor 13 Tagen) @ honyama

Hi,

Da sowohl die Platine im Tacho das Verbrauchssignal mit dem Geschwindigkeitssignal verrechnet als auch der Boardcomputer dies nochmals eigenständig macht, muss der Fehler mit großer Wahrscheinlichkeit zwischen Kombiinstrumenten-Platine und DZM liegen.

völlig korrekt beschrieben.
Das Geschwindigkeitssignal aus dem Tacho kommt hier nicht bis zum Chip der Verbrauchsanzeige.
Da das Instrument selbst noch "lebt", bleiben da nicht viele Bauteile oder Kontakte als Ursache übrig.

Gruß
Andi

--
* Reparaturen von Cockpit, Niveauschalter*

* Anfragen nur zu Reparaturen von Kombiinstrumenten - für alles andere ist das Forum da *
* Ich verteile keine Schaltpläne per Mail - benutze Google! *

Avatar

Verbrauchsanzeige auf Anschlag

marco, OHV, Tuesday, 14.05.2024, 19:35 (vor 13 Tagen) @ honyama

..wirklich...

dann verzeiht den unqualifizierten Beitrag

--
Gruss Marco

Kraft kommt von Kraftstoff
___________________________________________________
635CSi KAT / Fhrgst-Nr:1275157 / TSN 445 Bj.07/1985

RSS-Feed dieser Diskussion